Auto-Nostalgie Kia CARENS Carens techn. Infos Carens Tank- und Waschdaten Carens Fahrzeugkosten
2x Mazda 626 Kia SPORTAGE Sportage techn. Infos Sportage Tank- und Waschdaten Sportage Fahrzeugkosten
Mazda Premacy Kia SORENTO Sorento techn. Infos Sorento Tank- und Waschdaten Sorento Fahrzeugkosten
  Opel Agila Agila  techn. Daten Agila  Tank- und Waschdaten Agila  Fahrzeugkosten
  Ford B-Max B-Max  techn. Daten B-Max  Tank- und Waschdaten B-Max  Fahrzeugkosten
  Kia Stonic Stonic techn. Daten Stonic Tank- und Waschdaten Stonic Fahrzeugkosten
  Kia Probefahrten Infos Firma KIA Unser KIA-Partner & Werkstatt ZURÜCK zur Auto-Hauptseite
 
 Einige spezielle KIA Firmen-Infos:
 

GESCHICHTE des Autoherstellers:

Kia Motors wurde 1944 in Korea gegründet. Seit dem überzeugt das Traditionsunternehmen mit innovativer Technik und 2006 wurde das europäische Kia-Werk im slowakischen Zilina eröffnet. Der erste Spatenstich für den Bau dieses Kia-Werkes erfolgte im April 2004. Nach nur 20 Monaten Bauzeit hatten die Koreaner im Dezember 2005 in Zilina ihre erste europäische Auto-Produktionsstätte aus dem Boden gestampft. 



Zilina-Chronologie


Erster Spatenstich - April 2004
Werks-Baubeginn - Oktober 2004
Abschluss der Bauarbeiten - Dezember 2005
Start der Testproduktion - Juni 2006
Produktionsstart - November 2006
 

 

Bei Kia's erster europäischen Produktionsanlage handelt es sich zugleich um die neueste, umweltverträglichste und produktivste Autofabrik Europas.

Die Produktionsanlagen wurden mit Investitionen von einer Milliarde Euro im rund 200 km nordwestlich der slowakischen Hauptstadt Bratislava gelegenen Zilina erstellt. Der erste Spatenstich «auf der grünen Wiese» erfolgte im April 2004, und seit November 2006 rollen dort die Fahrzeuge vom Band. Zilina liegt am Fuße der Mala Fatra Berge, und Winter können hier lang und empfindlich kalt sein. Dies wirkte sich auch auf das Design und die Konstruktion des neuen Werks aus. So sind die Produktionsprozesse derart angeordnet, dass die Fahrzeuge nie die Hallen verlassen. Aber auch die eigene Motorenabteilung und die Produktionsanlagen der Zulieferer liegen in unmittelbarer Nähe. Das Werk erlaubt maximale Flexibilität, und die Werkshallen sind zum Beispiel derart konstruiert, dass sie bei Bedarf jederzeit erweitert werden können. Die neue Werksanlage ist zwei Kilometer lang, beinahe halb so breit und insgesamt mit 400 Robotern ausgerüstet.

Es wird unter anderen der Kia Sportage III und IV in dem slowakischen Werk produziert.
Zudem ist Kia der einzige Auto-Hersteller, der in der Slowakei Motoren produziert. Vom Band laufen die 1,4- und 1,6-Liter-Benziner und die
beiden Selbstzünder-Aggregate mit 1,6 und 2,0 Liter Hubraum.

 

 

 


Fotos der Werksanlage in Zilina (Quelle Kia Motors Europe - Presse)
 

Fotos der Produktionsstraße (Quelle Kia Motors Europe - Presse)
   
 
 
 
     
 

 Die Firmen-Geschichte von KIA

 Die Entwicklungs-Geschichte des Kia Sportage

 Kia-Werk Zilina (Pressemeld.) Die Entwicklungs-Geschichte des Kia Sorento
 
  ....oder wie alles einmal begann:  
Der koreanische Autohersteller wurde 1944 unter dem Namen Kyoungseong Precision Industry gegründet. Ab 1952 stellte man unter dem neuen Namen
Kia Industry Company Fahrräder her.
Den Grundstein für die koreanische Fahrzeugindustrie legte man 1961 und 1962 mit den Bau eines Motorrads sowie eines dreirädrigen Kleinlasters. 1972 folgte der erste Wagen mit vier Rädern, ein Lkw namens Titan. 1973 baute Kia den ersten Ottomotor Koreas. Ein Jahr später folgte mit dem Brisa der erste Pkw. 1978 folgte der erste Dieselmotor Koreas.
 
1962 Produktion dreirädrigen Kleinlaster "K-360" 1972 Produktion Klein-Lkw "Titan" Kia hat eine lange Entwicklungsgeschichte

                                 
 
1998  Zwei Firmen werden ein Unternehmen - ab 2003 als Hyundai Kia Automotive Group

Zeitleiste der Unternehmensgeschichte von Kia Motors:
                                       
Auto-Nostalgie Kia CARENS Carens techn. Infos Carens Tank- und Waschdaten Carens Fahrzeugkosten
2x Mazda 626 Kia SPORTAGE Sportage techn. Infos Sportage Tank- und Waschdaten Sportage Fahrzeugkosten
Mazda Premacy Kia SORENTO Sorento techn. Infos Sorento Tank- und Waschdaten Sorento Fahrzeugkosten
  Opel Agila Agila  techn. Daten Agila  Tank- und Waschdaten Agila  Fahrzeugkosten
  Ford B-Max B-Max  techn. Daten B-Max  Tank- und Waschdaten B-Max  Fahrzeugkosten
  Kia Stonic Stonic techn. Daten Stonic Tank- und Waschdaten Stonic Fahrzeugkosten
  Kia Probefahrten Infos Firma KIA Unser KIA-Partner & Werkstatt ZURÜCK zur Auto-Hauptseite